Big T mit cremiger Tomatensauce und angedünstetem Kohl

Weißkohl klang für euch bisher nicht so yummy? Wir machen euch Kohl mit diesem Rezept wieder so richtig schmackhaft. Dieses Mal kommt er knackig daher und wird in der Pfanne angedünstet und abschließend mit dem würzigen Big T und einer cremigen Sauce serviert. Dieses Rezept eignet sich übrigens auch für diejenigen besonders gut, die sich low-carb ernähren wollen.

Big T mit cremiger Tomatensauce und angedünstetem Kohl

 

Menge: für 2 Portionen

Schwierigkeitsgrad: mittel

Zubereitungszeit: circa 25 Minuten

 

Benötigte Zutaten:

  • 2 x 2 „The Big T“ Patties
  • 1 Kopf Weißkohl
  • 1 Becher (200g) Schlagsahne
  • 3 Teelöffel Tomatenpaste und/oder Ajvarmus
  • 2 Esslöffel Butter
  • Frische Petersilie
  • Pfeffer und Salz

 

Benötigte Werkzeuge:

  • scharfes Messer
  • Schneidebrett
  • Große Pfanne oder Wok
  • Kleine Pfanne
  • Kleiner Topf
  • Kleine Schüssel oder Gefäß

Und so geht’s:

  1. Zerkleinere den Kohl mit einem Messer oder einer Küchenmaschine in dünne Streifen
  2. Lass die Butter in einer Pfanne heiß werden und füge den Kohl hinzu
  3. Der Kohl wird nun mit auf mittlerer Hitze ca. 15 Minuten unter regelmäßigem Wenden angedünstet und mit Salz und Pfeffer gewürzt
  4. Gib die Patties unaufgetaut mit ausreichend Öl in eine zweite vorgeheizte Pfanne und brate sie 5-6 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun.
  5. Währenddessen verrühre die Sahne mit der Tomatenpaste und/oder dem Ajvar und lass sie in einem Topf kurz aufkochen
  6. Richte die Patties und den fertigen Kohl auf einem Teller an und verteile die Sauce darüber
  7. Genieße das abschließend mit Petersilie bestreute Gericht

 

Wir wünschen guten Appetit! Weitere kreative Rezepte mit unseren Patties findet ihr z.B. hier auf dem Blog