The big S mit karamellisierten Birnen und Cashewmus

Wir finden die heimische Frucht und der sanfte Spinat-Burger geben ein leckeres Paar ab.

Sie bieten nicht nur eine gelungene Geschmackskombination, sondern bieten im Team auch noch die geballte Ladung wertvoller Ballaststoffe, die dich lange zufrieden satt machen und förderlich für eine gesunde Verdauung sind. Die Birne weist zudem eine geringere Fruchtsäurekonzentration auf als viele andere Obstsorten und verleiht herzhaften Rezepten eine angenehm fruchtige Note.

 

The big S mit karamellisierten Birnen und Cashewmus
Zutaten für The big S mit karamellisierten Birnen und Cashewmus

Zutaten für The big S mit karamellisierten Birnen und Cashewmus

The big S mit karamellisierten Birnen und Cashewmus

Menge: für 2 Burger

Schwierigkeitsgrad: mittel

Zubereitungszeit: circa 25 Minuten

Benötigte Zutaten:

  • 2 Big S Burger Patties
  • 2 Burgerbuns
  • 1 Birne
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Tomate
  • Handvoll Feldsalat oder Rucola
  • 1 EL Ahornsirup
  • 4 EL Cashewmus
  • 1 EL Zitronensaft
  • Muskat

Benötigte Werkzeuge:

  • scharfes Messer
  • Schneidebrett
  • kleiner Topf
  • Pfanne
  • kleine Schüssel

 


Und so geht‘s:

1. Schneide die Zwiebel, die Birne und die Tomate jeweils in Scheiben
2. Gib die Patties unaufgetaut mit ausreichend Öl in eine vorgeheizte Pfanne und brate sie 5-6 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun.
3. Erwärme den Ahornsirup in einem Topf, gib die Birne und die Zwiebeln dazu. Lass die Mischung etwa 5 Minuten auf mittlerer Hitze karamellisieren
4. Währenddessen vermenge das Cashewmus mit dem Zitronensaft und einer Prise Muskat
5. Burger-Buns aufschneiden und die Innenfläche in einer heißen Pfanne ohne Fett kurz anrösten
6. Die Buns mit dem Mus bestreichen und je nach Vorliebe alle Komponenten auf der Burger-Unterseite anrichten und den Deckel abschließend draufsetzen.
7. Reinbeißen und Genießen